Aloha Feeling am Grunderinseli

Mit dem richtigen Wetter konnte am Wochenende in Thun am Grunderinseli in die Stand-Up-Paddling-Saison gestartet werden. Am Samstag eröffnete das Honu SUP-Center wieder seine Tore für die Sommersaison 2017. Gemeinsames “Anpaddeln” mit anschliessendem Apéro und Grill konnten bei blauem Himmel und viel Sonnenschein stattfinden. Im neu eingerichteten Center findet man alles rund um das Thema Stand-Up-Paddling. Equipment für Paddler kann mit freundlicher und fachkundiger Beratung ausgeliehen und gekauft werden. Modische Badebekleidung und Accessoires ergänzen das Angebot.

Mit dem gleichen Wetterglück konnte am Sonntag das 18 km lange ICE-Race von Interlaken nach Thun durchgeführt werden.

Nicole Reinhart, Geschäftsführerin der Honu SUP GmbH ist mit dem Wochenende mehr als zufrieden. “Mit so viel Wetterglück, Besuchern und Teilnehmern am ICE-Race haben wir gar nicht gerechnet und wir freuen uns sehr, dass unserer Einladung so viele Besucher und Teilnehmer gefolgt sind. Auf das Wasser beim Ice-Race wagten sich mehr als doppelt so viele Teilnehmer wie im Vorjahr. Das zeigt, dass unsere SUP-Angebote gut angekommen sind und freuen uns auf viele Stand-Up-Paddler für die kommende Saison. Ab jetzt ist unser SUP-Center in Thun wieder jeden Tag geöffnet, es sei denn das Wetter ist sehr schlecht. Darüber informieren wir aktuell auf unserer Facebook-Seite.”

[envira-gallery id=”558″]

Impressionen vom ICE Race am Sonntag

Pin It on Pinterest

Shares
Share This